Willkommen

Die Stiftung sieht sich im Gegensatz zu politischen Institutionen, als eine Initiative der Zivilgesellschaft.

 

Sie will dazu beitragen, dass Menschen, ob im Westen / Osten oder Süden / Norden, über kulturelle, politische und gesellschaftliche Grenzen hinweg, sich näher kommen und sich aktiv für das Gemeinsame und Einende einsetzen.

Einladung zur Filmvorführung in Hamburg

 

 

Montag, 6.7. 2015 um 19h

Die Koreastiftung zeigt 2 koreanische Kurzfilme im Lichtmesskino in Ottensen!

 

„Doppelter Herzschlag“ Dokumentarfilm von Su-Jin Song

 

und

 

„Steh auf“ prämierter Kurzfilm von Seun-Hyun Chong

 

In beiden Filmen geht es um die Zerrissenheit der 2. Generation von koreanischen Einwanderern. Beide Regisseure werden anwesend sein und über ihre Filme und persönlichen Erfahrungen berichten. Diesen anregenden Abend möchten wir mit einem lockeren Austausch abschließen. Anmeldungen bitte bei der Kuratorin

 

Svenja.zimpel@gmx.de

 

(Die Plätze sind begrenzt)

Wir freuen uns auf Sie / euch

 

Impressum